Glaubens- und Lebenshilfe

Glaubens- und Lebenshilfe

Jesus Christus - damit das Leben gelingt

Lebensdurst

Jesaja 41,17-18:
"Die Armen und Notleidenden suchen Wasser, doch sie finden keins. Und ihre Zunge vertrocknet vor Durst. Ich, der Herr, werde sie erhören. Ich, der Gott Israels, werde sie nicht im Stich lassen. Ich werde auf kahlen Höhen Flüsse entspringen lassen und in den Tälern Quellen öffnen. In den Wüsten werden Teiche entstehen. Das trockene, verdorrte Land wird Wasserquellen bekommen."

Der menschliche Körper besteht aus etwa achtzig Prozent Flüssigkeit. Wer mit dem Trinken aufhört, wird schnell die Folgen zu spüren bekommen: Er kann nicht mehr klar denken. Er bekommt Kopfschmerzen. Lebenswichtige Organe schrumpfen. Der Mensch besteht aber nicht nur aus Körper. Er ist eine lebendige Seele, d.h. er hat nicht nur eine Seele, sondern er ist eine Seele. So wie der Körper zum Leben Wasser braucht, braucht der Mensch für den seelischen Bereich geistliches Wasser. Wenn dem Menschen als seelisches Wesen dieses Wasser fehlt, verdurstet er ebenso. Vertrocknete Herzen senden verzweifelte Botschaften aus: Unausgewogenheit, innere Unruhe, Angst, Schuld, quälende Sorgen, Hoffnungslosigkeit, Unfrieden, Gereiztheit und und und. Um leben zu können, braucht der Mensch nicht nur Speise und Getränke, sondern genauso Hoffnung, Gemeinschaft mit anderen, Geborgenheit, Sicherheit, Liebe, menschliche Wärme usw. Wenn diese Dinge fehlen, sind das Symptome einer inneren Trockenheit, einer inneren Leere. Woher aber bekommt der Mensch das notwendige Lebenswasser? Wer kann seinen Lebensdurst stillen?

Durch Jesus ist Hilfe möglich für alle, die sich danach sehnen, ihren Lebensdurst zu stillen. Die Symptome des Durstes können überwunden werden, indem wir Jesus in uns aufnehmen. Den Lebensdurst stillen kann nur er, das kann keine Religion, das kann kein Engagement in der Kirche, ohne Jesus bleibt der Mensch durstig. Wendet er sich Christus im Glauben zu und beginnt er, mit ihm zu leben, wird sein Lebensdurst gestillt.

 

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie weitere Informationen? FragenDann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Kontakt >>>

 

Wer bin ich | Kontakt | Impressum