Glaubens- und Lebenshilfe

Glaubens- und Lebenshilfe

Jesus Christus - damit das Leben gelingt

Der christliche Glaube (rettender Glaube)

Glauben und Leben hängen eng zusammen. Erst der Glaube an Jesus Christus ermöglicht wirkliches erfülltes Leben, das über den Tod hinaus ewig sein wird. Unter christlichem Glauben verstehen wir eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus. Glauben bedeutet: Jesus vertrauen, sich völlig auf ihn verlassen, alles von ihm erwarten.

Grundlage des Glaubens ist Jesus Christus, der Gekreuzigte und der Auferstandene. Der christliche Glaube ist in aller erster Linie das uneingeschränkte Vertrauen zu Jesus, den Sohn des lebendigen Gottes.

Der Glaube fasst nicht das, was vor Augen ist. Er läuft oft der menschlichen Logik zuwider. Glaube geht weit über den menschlichen Verstand hinaus. Durch den Verstand haben wir die Möglichkeit, die sichtbare Welt zu erkennen und zu erforschen. Darüber hinaus gibt es aber eine unsichtbare Wirklichkeit. Es ist die Wirklichkeit Gottes. Zu finden wir Zugang durch den Glauben.

Durch den Glauben kann der Mensch in der Gegenwart Gottes leben. Gott ist seinem Wesen nach Liebe. Er beschenkt die Menschen mit seiner alles überfließende Liebe. Gott ist aber auch Leben. Er ist der Ursprung allen Lebens. Wer Gott vertraut und in dessen Gegenwart lebt, der hat ein neues Leben geschenkt bekommen. Das ist wirkliches Leben, ein erfülltes Leben, ein Leben, das Zukunft hat. Mit Jesus leben und in dessem Auftrag für andere Menschen da sein, gibt dem Leben einen Inhalt und Sinn.

 

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie weitere Informationen? FragenDann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Kontakt >>>

 

Wer bin ich | Kontakt | Impressum